Datum: 28.03.2017
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Ort: Kinoptikum

Regie: Liwwaa Yazji.

Der Film erzählt vom Verlust von Heimat, von der realen und metaphorischen Bedeutung, die ein Heim im Menschenleben hat

Veranstalter: Kinoptikum, amnesty international, Landshuter Arbeitskreis Partnerschaft mit der Dritten Welt e.V. , fala - Freiwilligen Agentur Landshut

Eintritt: 4,50 €

 

Infos zu den IWgR

Internationle Wochen gegen Rassismus vom 14.3.21 bis 30.3.21

Hier gibt's das Plakat und den Programmflyer zum Download:

Organisation + Kontakt:
Haus International
Verband für interkulturelle Begegnung, Bildung und Beratung e.V.
Orbankai 3-4
84028 Landshut
Tel. 0871 31947480
www.haus-int.de

Diese Website verwendet Session-Cookies zur Sitzungssteuerung. Sie können die Speicherung der Session-Cookies ablehnen, womit jedoch Funktionen, die ein Login erfordern, nicht mehr zur Verfügung stehen.