Datum: 28.03.2019
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Ort: Gemeinschafts-unterkunft Geisenhausen
Buntes Miteinander Geisenhausen e.V.

Die Geschwister Lial, Hassan und Maradona wachsen in Berlin-Neukölln auf, ihre Jugend ist von der Leidenschaft für Breakdance und Musik geprägt, aber auch vom Kampf der Familie für ihr Bleiberecht. Die Familie stammt aus dem Libanon und lebt seit über sechzehn Jahren ohne sicheren Aufenthaltsstatus in Deutschland. Der Dokumentarfilm "Neukölln Unlimited" zeigt den Alltag und die Träume selbstbewusster junger Menschen mit Zuwanderungsgeschichte und kann für wichtige Fragen der politischen Bildung sensibilisieren in den Themenfelder Migration, Asyl, Bildung und Jugendkultur.

Veranstalter: Buntes Miteinander Geisenhausen e.V.
Gemeinschaftsunterkunft Geisenhausen, Lochhamer Str. 1, 84036 Geisenhausen

Infos zu den IWgR

Internationle Wochen gegen Rassismus vom 14.3.21 bis 30.3.21

Hier gibt's das Plakat und den Programmflyer zum Download:

Organisation + Kontakt:
Haus International
Verband für interkulturelle Begegnung, Bildung und Beratung e.V.
Orbankai 3-4
84028 Landshut
Tel. 0871 31947480
www.haus-int.de

Diese Website verwendet Session-Cookies zur Sitzungssteuerung. Sie können die Speicherung der Session-Cookies ablehnen, womit jedoch Funktionen, die ein Login erfordern, nicht mehr zur Verfügung stehen.